Mein Meisterstück

Ausgeführt mit mengler’s LEWELLA° - MÖBELfarbe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

               nachher


Aufarbeitung eines Möbelstücks

 

MATERIAL UND WERKZEUG

Material: Abdeckfolie/ Vlies, Eimer, Handschuhe, mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe, LAPPENwachs, ggf. Holzspachtelmasse, mengler’s NATURWACHSentferner/ INTENSIVreiniger

 

Werkzeug: ABKLEBEband,180er Schleifpapier oder SCHLEIFschwamm, fusselfreies

Tuch, schwarzes HANDpad, ggf. Zange und Spachtel, Pinsel, weißes HANDpad

 

 …alles Zubehör von uns zu beziehen!

 


ANLEITUNG

 

Sie können hierfür alte oder neue Möbel verwenden. Diese können geölt, gewachst oder lackiert sein. Im Folgenden erklären wir die Arbeitsweise schrittweise.

 

Um den Unterschied ‚vorher – nachher’ zu dokumentieren, sollten Sie tatsächlich

v o r dem Beginn der Arbeiten ein Foto machen!!

 


Schritt 1

 

Stellen Sie Ihr Möbelstück für die Arbeiten auf die Abdeckfolie, das Vlies oder nach draußen.


Schritt 2

 

Demontieren Sie, wenn nötig, alte Griffe, Scharniere und - wie in unserem Beispiel – ggf. das alte Gitter


Schritt 3a 

REINIGUNG geölter oder gewachster Flächen

 

Bei geöltem oder gewachstem Untergrund, verdünnen Sie den INTENSIVreiniger 1:1 mit Wasser. Tragen Sie hierbei die Handschuhe, da der Intensivreiniger stark entfettend ist. Zusätzlich scheuern Sie das Möbelstück nach dem Trocknen mit dem schwarzen Pad

gründlich ab.


Schritt 3b Reinigung lackierter Flächen

 

Handelt es sich um einen lackierten Untergrund, schleifen Sie diesen an, bis die Oberfläche rau ist. Verwenden Sie hierbei ein Schleifpapier mit 180er Körnung oder unseren SCHLEIFschwamm. Schließlich waschen Sie Ihr Möbel mit klarem Wasser ab, um Staub oder Reiniger zu entfernen. Danach lassen Sie es gut trocknen.

 


Schritt 4

REPARATUR/ falls evtl. notwendig

 

Weist das Möbelstück Risse, Unebenheiten oder Ähnliches auf, sollten diese vorab ausgespachtelt werden. Verwenden Sie hierfür eine farbähnliche Spachtelmasse. Rühren Sie die Spachtelmasse an und spachteln Sie diese in die Fugen und Löcher.

 

Lassen Sie diese Spachtelmasse dann trocknen.

 

Nach dem Trocknen schleifen Sie die überschüssige Masse ab.

 


Schritt 5

Farb-Auswahl

 

Jetzt ist Ihr Farbempfinden gefragt! Geben Sie ihrem Möbelstück durch kreative

 

Kombinationen ein originelles Erscheinungsbild – mit mengler’s LEWELLA°MÖBELfarbe.

 

Wählen Sie zum Beispiel für die Innenseite eine andere Farbe als für außen/siehe

 

unser Bild. Finden können Sie alle 180 Farbtöne demnächst auf unserer Internetseite,

 

Muster  bzw. FARBkarten sind auch bald erhältlich.

 

 

 

ANSTRICH

 

Stellen Sie nun Pinsel, Rolle und mengler’s LEWELLA°MÖBELfarbe bereit, denn der erste

 

Anstrich erfolgt jetzt. Tragen Sie die Farbe gleichmäßig in Richtung der Holzmaserung auf.

 

Anschließend lassen Sie den Anstrich ca. 6-8 Stunden gut trocknen.

 


Schritt 6a      

 Lasierende* Anstriche / FARBE 1x auftragen

 

*hierbei erkennt man noch die Holzmaserung  


Schritt 6b

Deckende Anstriche / FARBE 2x auftragen

 

Tragen Sie nun mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe ein zweites Mal auf und lassen Sie diese

 

6-8 Stunden trocknen.

 

 

!Während des Trocknens sehen die Oberflächen noch sehr scheckig aus.!

 


Schritt 7

Endbehandlung mit mengler’s LAPPENwachs

Nehmen Sie nach dem Trocknen der 2. Farbschicht nun das LAPPENachs und das fusselfreie

Tuch zur Hand.

Tragen Sie das LAPPENwachs gleichmäßig mit dem Tuch auf das Möbelstück auf und lassen Sie es anschließend trocknen. Bei gewünschten glänzenden Oberflächen kann ein zweites Mal gewachst werden. Nachdem das LAPPENwachs getrocknet ist, müssen Sie es

 

in diesem Falle polieren. Dies erfolgt am besten mit einem weißen Polierpad.

 

 

 


Schritt 8     SHABBY-CHIC-LOOK


Schleifen Sie bei gewünschtem Shabby-Chic-Look Kanten und Ecken Ihres Möbels an den stark beanspruchten Stellen ab. Umso mehr Sie abschleifen, desto authentischer wirkt der Veralterungsprozess. Danach wachsen Sie bitte diese Stellen noch einmal.

 


Schritt 9

 

Bringen Sie schlussendlich noch die Scharniere, Knöpfe und Schlösser wieder an.

Fertig ist Ihre Aufarbeitung, fertig ist Ihr Meisterstück.


 

 

 

 

 

 

 

 

Das ist das Ergebnis 

das haben SIE geschaffen:


mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe – die außergewöhnliche

Farbe für die individuelle, unkomplizierte Anwendung!

 

 

Herzlichen Glückwunsch + viel Freude an Ihrem ‚neuen’ Möbelstück!

 

…von wegen Sperrmüll..


…weitere Beispiele

mit mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe im Farbton nachtblau’ deckend (also 2x) gestrichen und mit LAPPENwachs + Goldglimmer/ -glitter imprägniert




mit mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe im
Farbton ‚mont-blanc’ lasierend gewischt und mit LAPPENwachs imprägniert                               

mit mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe imFarbton ‚fire-brick’ deckend /also 2x gestrichen und mit LAPPENwachs + Goldglimmer/ - glitter imprägniert    



Kommode in Lasurtechnik


                                                 PREISLISTE  1-2017

 

 

Abdeckfolie 4 x 5 m = 20m²           =   3,95 €

Handschuhe/einmal a 10 Paar      =   1,85 €

Intensivreiniger 0,5 ltr.                   = 13,85 €

 

PAD schwarz 150 mm                   =   3,95 €

SCHLEIFschwamm/ 2-körnig        =   6,95 €

ABKLEBEband 25 mm, 50 lfm      =   3,95 €

 

…aber das vom PROFI

 

mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe

0,1 ltr.  =  8,50 € - ausreichend für ca. 1 kleine Vitrine/ 1 Anstrich

 

                    (Andere Gebindegrößen in Vorbereitung)

 

Pinsel klein                                   =   3,95 €

Pinsel lang                                    =   4,20 €

 

LAPPENwachs  0,18 ltr.                =   9,95 € - ausreichend für ca. 5 m²/ 1 Anstrich

Pad weiß 150 mm                         =   3,95 €

 

mengler’s LEWELLA° MÖBELfarbe + LAPPENwachs sind rein natürlich und lösemittelfrei!

 

 

 

VORSICHT:

 

LAPPENwachs: Wegen des Gehalts an trocknenden Ölen besteht Selbstentzündungsgefahr bei Auftragstüchern/Lappen. Getränkte Tücher sind daher ausgebreitet im Freien zu trocknen oder in einem geschlossenen, feuersicheren Behälter aus Blech oder Glas aufzubewahren.

 

Für Kinder unerreichbar lagern.

 

Gerne hätten wir von Ihnen für unsere FOTO-GALERIE Fotos, die Sie vor und nach den Arbeiten gemacht haben! Die Fotos kommen dann auch in unsere bekannte TOMBOLA!